TERRA SANCTA TOURS AG

Reisen mit wachem Sinn

OEKUMENISCHE BEGEGNUNGSTAGE IN JERUSALEM

18.-29. Januar 2018

Begleitung: Pfr. Christoph Knoch, Muri-Gümligen

"Vormittags sind Besuche in Jerusalem, Yerushalaim und Al Kuds vorgesehen. Tempelberg, Ölberg, Altstadt, Grabes-/Auferstehungskirche, «Protestanten-Meile» an der Prophetenstrasse, Jad vaSchem und Israel-Museum. Ein Besuch in Betlehem und Bet Jala, ein Spaziergang nach Battir (je nach Situation) runden die Reise ab. Nachmittags sind Begegnungen mit den an der Gebetswoche beteiligten Kirchen vorgesehen. Der Tag wird abgeschlossen mit dem Besuch der Gottesdienste zu teilweise unterschiedlichen Zeiten. Abends ist Zeit, um das Erlebte zu verarbeiten."

Zum Programm dieser Reise >

 

WALLFAHRT INS HEILIGE LAND FÜR MENSCHEN
MIT EINER KÖRPERLICHEN BEHINDERUNG

26. Februar - 7. März 2018

 Begleitung: Br. Fidelis Schorer OFM, Näfels GL.  

"Unzählige Gläubige haben das Land unter kundiger Führung besucht. Auch unsere gehbehinderten Schwestern und Brüder, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, sollen diese einmalige Erfahrung machen dürfen. Deshalb wollen wir eine Wallfahrt durchführen, die besonders auf Euch zugeschnitten ist. Das Heilige Land ist das Land aller Christen und soll auch Euch zugänglich werden. Die Orte, die wir besuchen, die Hotels, die wir reserviert haben, und die Transportmittel sind für Rollstuhlfahrer geeignet."  

Zum Programm der Reise >

PARADIESBÄUME UND GOTTESGÄRTEN
5.-13. Mai 2018

Die andere Reise nach Israel/Palästina

Begleitung: Dr. Thomas Staubli, Orientalist/Bibelwissenschaftler, Fribourg; Brigitte Keshet Bach, Gärtnerin, Jerusalem

Naturwunder im Negev - Pflanzen, Bäume und Gärten im tiefsten Tal der Erde - Heilige Bäume im Land der Erzeltern - Jerusalem: Bäume der Gerechten - Brunnen des Öls und "We feed the world" - Wo die ersten Gärtner lebten - Gärten am östlichen Mittelmeer

Zum Programm dieser Reise >

 

WANDEREXERZITIEN IN ANDALUSIEN
5.-13. Oktober 2018

Auf den Spuren des Johannes vom Kreuz

Begleitung: Theres Spirig-Huber und Karl Graf, Bern; Elena Borchers Garate, Oviedo.

Merken Sie sich das Datum. und reservieren Sie sich bereits jetzt unverbindlich Ihren Platz.. Wir senden Ihnen dann das Programm für die Reise nach Erscheinen zu.

Hier geht's zum Kontaktformular >